DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain

DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE

Die Sonne: Unser energetisches Zentralgestirn

DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE

Solare Energieschatzkammer in der Schmiede

DIE GESCHICHTE DES FOSSIL-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Als das ENERGETICON noch ein Bergwerk war: das ehemalige Steinkohlenbergwerk Anna II

DIE GESCHICHTE DES FOSSIL-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Tagebau Inden

ENERGIEWENDE

Solarkraftwerk vor dem Braunkohlekraftwerk Weisweiler

DIE GESCHICHTE DES REGENERATIV-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Solarturm-Kraftwerk der DLR in Jülich. Foto: DLR

DIE GESCHICHTE DES REGENERATIV-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Regenerative Energien im OG-Kaue © Foto: T. Mayer

TAGUNGSORT ENERGETICON

Kongress des Fraunhofer Instituts für Lasertechnik ILT, Aachen

KLASSIK IM ENERGETICON

Mai Klassik Festival

JAZZ IM ENERGETICON

Samuel Schürmann und SWING IT

THEATER IM ENERGETICON

GRETA - das junge Grenzlandtheater Aachen

DIE GEBÄUDE DES ENERGETICON

Fördermaschinenhaus, Schmiede und Kaue © Foto: T. Mayer

BISTRO EDUARD

Die kulinarische Adresse im Schmiedegebäude des ENERGETICON

Torben Klein "Allein & Band"

Comedy
Datum: 4. Oktober 2019 20:00

Veranstaltungsort: ENERGETICON Fördermaschinenhaus  |  Stadt: 52477 Alsdorf, Deutschland

Torben Klein: „Allein & Band“-Tour

„Allein & Band“ begeistert Torben Klein am Freitag, 4. Oktober, das Publikum im Fördermaschinenhaus Alsdorf. Im Gepäck hat der ehemalige Sänger der Räuber sein erstes, großartiges Solo-Album „Allein“.

„Für die Iwigkeit“, „Dat es Heimat“ oder „Home is where the Dom is“ – die Liste der genialen Hits aus der Feder von Sänger und Komponist Torben Klein ist lang. Mit diesen und anderen Songs feierten er und die Räuber in den vergangenen Jahren sensationelle Erfolge. Nun geht der Sänger als Solist seinen eigenen Weg, lässt seiner Kreativität freien Lauf – und veröffentlicht im Oktober sein erstes großartiges Solo-Album „Allein“, das er den Fans natürlich auch live auf Tour vorstellen wird.

Das Publikum bringt er allein und mit Band direkt wieder zum Toben. Denn seine einzigartige Stimme verleiht seinen Liedern Charakter, seine gute Laune und positive Ausstrahlung stecken einfach an und seine Songs gehen direkt ins Herz. Kurzum: Torben Kleins Konzerte sind einfach unglaubliche Erlebnisse, die richtig Spaß machen!

Torben Klein ist Sänger, Musiker, Komponist und Produzent. In seinem Leben hat die Musik immer eine große Rolle gespielt. Bereits mit 14 Jahren spielte er in einer professionellen Coverband und hat mit vielen Stars zusammengearbeitet. Ibo, Ireen Sheer, Wolle Petry, Uwe Hübner, DJ Ötzi – dies sind nur einige musikalische Meilensteine in seinem Leben. Mit 19 Jahren war er Mitglied der Boygroup „Verliebte Jungs“, die mit ihrem Hit „Willst du meine Kinder kriegen“ die ZDF-Hitparade gewannen. Er ist gern gebuchter Musiker in vielen deutschen Studios und seine musikalische Handschrift findet sich genau wie seine Stimme in unzähligen Produktionen diverser Interpreten wieder.

Als er im Jahr 2008 in den Kölschen Karneval einstieg, verhalf er den „Boore“ zu einem neuen Aufschwung und die Auftrittszahlen und Nachfrage der Band steigerten sich innerhalb kürzester Zeit. So wurde er bereits nach einem Jahr von mehreren Topbands der Kölner Szene umworben und entschied sich für den Einstieg bei den Räubern.

Mit „Dat es Heimat“, der bekannten Hymne an die Domstadt Köln, konnte er als Sänger, Autor und Produzent den ersten bundesweiten Erfolg der Bandgeschichte verzeichnen und damit sogar Helene Fischer nach einem Jahr vom Thron der ITunes-Charts verdrängen. Mit dem hochdeutschen Diskofox „Wenn ich träum in der Nacht“ zeigte Torben erneut sein Gespür für Hits und wandelte den Song in einen Kassenschlager und Tanzflächenfüller in Deutschland. Hier ist Torben ebenfalls Produzent, Arrangeur und Sänger.

Das von Torben Klein produzierte Jubiläumsalbum „Dat es Heimat – 25 Jahre Räuber“ stieg auf Anhieb auf Platz 48 der bundesweiten Verkaufscharts ein und ist somit das erfolgreichste Album der Räubergeschichte. Auch für andere Interpreten schreibt, komponiert und produziert er Titel, wie zum Beispiel Achnes Kasulke, Dorfrocker, Boore, Ireen Sheer, Pures Glück, Mickie Krause, etc.

Mit dem Lied „Für die Iwigkeit“ schreibt er den ersten Song im Alleingang für die Räuber und setzt erneut ein weiteres Ausrufezeichen. Dieser Hit wird bereits am Tag der Veröffentlichung vom „Kölner Express“ zum Sessionshit der Karnevalssession 2017/2018 ernannt und begeistert die Massen. Auf Amazon und ITunes beherrscht „Für die Iwigkeit“ die vorderen Chartpositionen. Auch die Lachende Kölnarena zeichnet ihn als den Sessiontitel der Session 2018 aus. Kurze Zeit später belegt die luxemburgische Version „Bes aan‘d Ewigkeit“ wochenlang Platz 1 der Charts. Auch Mickie Krause lässt es sich nicht nehmen und erobert mit der hochdeutschen Version „Für die Ewigkeit“ die gesamte Republik und natürlich die Lieblingsinsel der Deutschen.

Mit „Immer wenn ich ahn ming Heimat denk“ gelingt Torben Klein im Jahr 2019 wieder ein Kassenschlager und das gesamte Rheinland singt den kölschen Text „Home is where the Dom is“. Seit dem 12.04.2019 ist seine Solo-Single „Fründe für et Levve“ auf dem Markt und stieg auf Anhieb von Null auf Platz SECHS in die iTunes-Charts ein.

Fotos: © Dirk Loerper Fotographie

Tickets sind erhältlich im Kartenhaus Alsdorf und Würselen, in allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60 oder unter www.meyer-konzerte.de.

 

Telefon
02404-599110
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
ENERGETICON Fördermaschinenhaus
52477 Alsdorf, Deutschland

 

Alle Daten


  • 4. Oktober 2019 20:00

Powered by iCagenda

Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
7
8
9
10
11
13
14
15
16
18
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Kontakt

Postanschrift

ENERGETICON gGmbH
Konrad-Adenauer-Allee 7
D-52477 Alsdorf

Telefon: +49 2404 59911-0
Fax: +49 2404 59911-19
E-Mail: info@energeticon.de

Besucheradresse

Schmiedegebäude des ENERGETICON
Konrad-Adenauer-Allee 7
52477 Alsdorf
>> Kontakt / Anfahrt

Geschäftsstelle

Kauengebäude des ENERGETICON
Konrad-Adenauer-Allee 7
52477 Alsdorf

Liebe Freundinnen und Freunde der Kultur im ENERGETICON !

„Kultur im Fördermaschinenhaus“ ist inzwischen ein Begriff in der Region, der einen guten Klang hat. Wir bemühen uns stetig Sie via Printmedien oder unserer Internetseite aktuell über  Kulturformate im ENERGETICON zu informieren. Ich möchte dies künftig noch individueller und frühzeitiger  tun. Hierfür benötige ich aber Ihre Mithilfe : 

Bitte teilen Sie uns an unsere E-Mail (info@energeticon.de) Ihre E-Mail-Adresse mit, unter der ich Ihnen dann künftig die gewünschten Informationen zukommen lassen kann. Natürlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nur für diesen Zweck genutzt. Vielleicht schreiben Sie auch noch dazu, ob Sie sich besonders für klassische Musik, Jazz oder andere Kulturformen  wie Literatur, Tanz oder Theater interessieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ENERGETICON Team