NRW-Stiftung übernimmt Fahrtkosten zu außerschulischen Bildungseinrichtungen!

Drucken

Jetzt bewerben!

Auch im Jahr 2020 bietet die NRW-Stiftung wieder die Heimat-Touren NRW an.

Seit dem 13. April 2015 unterstützt die NRW-Stiftung Natur-Heimat-Kultur Fahrten zu 250 landesweit von ihr ausgesuchten außerschulischen Lernorten. Das ENERGETICON gehört dazu. Die NRW-Stiftung übernimmt auf Antrag die kompletten Fahrtkosten. 

Eine Anmeldung ist ab dem Montag, 3. Februar 2020 über die Internetseite www.nrw-stiftung.de/projekte/heimattouren_nrw.php möglich.

Dort erfahren Schulen wie sie in den Genuss der Förderung kommen. Klassenlehrer melden sich über die Homepage der Stiftung an und nehmen dann wegen des Besuchstermins Kontakt mit dem ENERGETICON auf.

Das Budget der Heimat-Touren NRW ist begrenzt. Es lohnt sich also schnell zu sein.